Völlig begeistert von Land und Leuten …

Unser Team

... sind wir wieder aus Costa Rica zurückgekehrt. Es war ein unvergessliches Erlebnis, Teil der deutschen Delegation in San José zu sein und Deutschland bei der World Robot Olympiad 2017 zu vertreten. Durch unsere intensive Vorbereitung hatten wir gleich am ersten Tag einen sehr guten Start. Im ersten Lauf gelang es uns, die volle Punktzahl von 430 Punkten einzufahren. Durch die schwierige Zusatzaufgabe am zweiten Tag mussten Lukas, Fabian und Jannis den Roboter noch einmal an die veränderten Bedingungen anpassen. So erreichten sie am zweiten Tag mit einer guten Leistung 320 Punkte und damit insgesamt einen respektablen 31. Platz (von 90 Teams). Als bestes deutsches Team in der Kategorie Regular Junior können Lukas, Fabian und Jannis stolz auf ihre Leistung sein. Herzlichen Glückwunsch!

Wir danken unseren Spendern auch auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Die TanzAG des RGW beim würvar

Klick auf das Bild öffnet Video

Die TanzAG des Röntgengymnasiums würvart mit beim Weltrekordversuch der Stadt Würzburg, die längste Varietéshow der Welt zu veranstalten (wuervar.de).

Unser Beitrag ist am Freitag, 24.11. zwischen 15 und 16 Uhr am Bürgerbräugelände zu sehen.

Ein Frosch, 36 Kinder und Französisch à volonté!

Was lange währt, wird endlich gut! Seit einem Jahr hat das P-Seminar „Frühfranzösisch an der Grundschule“ geplant, Workshops besucht, hospitiert, organisiert und gestaltet, um am 25.10.2017 ein vielfältiges Programm zur Einführung in die französische Sprache an der Max-Dauthendey-Grundschule präsentieren zu können.

Weiterlesen …

„Sonderpreis Demokratie“ für Röntgenfilm

Eine eiserne Trophäe, die 250,- Euro wert ist! Luca, Maxim, Mike und Matteo diesmal bei der Jufinale in Aschaffenburg.

Eine weitere Auszeichnung (die mittlerweile vierte!) gab es in den Herbstferien für den Film „Deutsch wie Döner“ zu bejubeln. Diesmal auf der „Jufinale“, dem Jugendvideo-Festival des Bezirksjugendrings Unterfranken, das heuer in Aschaffenburg stattfand. Mit von der Partie waren rund 80 Jungfilmer aus der französischen Partnerregion Calvados (Normandie).

Die Jury fühlte sich durch den Film über die vielen vermeintlich urdeutschen, in Wahrheit aber aus dem Ausland stammenden Einflüsse unserer sogenannten Leitkultur „gut informiert und unterhalten zugleich“. Der „Sonderpreis Demokratie“ ist mit 250,- Euro dotiert.

Seit „Silber“ auf Bundesebene beim Wettbewerb Kid Witness News ist der Film auf Youtube zu finden unter den Suchbegriffen: „Kid Witness News 2017 - Deutschland Platz 2“.

Hubert Pfingstl, Betreuer der Filmgruppe

Weitere "Neuigkeiten"

Weitere Berichte über Aktionen, Preise und andere Ereignisse aus dem Schulleben dieses Schuljahrs finden Sie ab sofort auf einer eigenen Seite!

KONTAKT

Röntgen-Gymnasium
Sanderring 8
97070 Würzburg

Tel.: 0931/26014-0
Fax: 0931/26014-35
Mail: mail@roentgen-gym.de
© RGW