Schulsozialarbeit am Röntgen-Gymnasium Würzburg

Die Schulsozialarbeit hat mittlerweile eine langjährige Tradition am Röntgen-Gymnasium. Als Schulsozialarbeiterin ist Frau Kerstin Namyslo (M.A. Erziehungswissenschaft/ Sozial-pädagogik) Ansprechpartnerin für Schüler_innen, Eltern, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte. Frau Namyslo hat ihr Büro in Raum 111 und ist Montag, Dienstag und Donnerstag für Sie erreichbar. Die genauen Bürozeiten/ Sprechzeiten finden Sie im Folgenden.

Zu den Aufgaben von Frau Kerstin Namyslo gehören im präventiven und intervenierenden Bereich u.a.:

 

  • Beratung von jungen Menschen, mit dem Ziel, ihre Kompetenzen zur Lebensbewältigung in der Schule zu stärken
  • Unterstützung beim Erwerb insbesondere von sozialen Kompetenzen und Arbeitstugenden
  • Unterstützung beim Erwerb von Fähigkeiten zur Konfliktbewältigung
  • Konfliktbewältigung in der Schule mit Lehrkräften, Schüler_innen und Eltern
  • Beratung von und Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehungsberechtigten
  • Kooperation mit allen regional wichtigen Institutionen und Einrichtungen
  • Vermittlung von Kontakten und Koordination mit anderen Einrichtungen
  • Sozialpädagogische Diagnostik
  • Anregung von ergänzenden/weiterführenden Maßnahmen/Hilfen; rechtzeitige Einschaltung der sozialen Dienste des Jugendamtes bzw. des Allgemeinen Sozialdienstes, wenn sich ein Hilfebedarf nach § 27 ff SGB VIII oder § 35a SGB VIII abzeichnet.
  • Mitwirkung bei der Aufstellung, Durchführung und Überprüfung des Hilfeplans gemäß § 36 SGB VIII bei Bedarf
  • Dokumentation der Tätigkeit und Ereignisse

 

Das Vorgehen der Schulsozialarbeit folgt den Leitlinien einer lebensweltorientierten Jugendhilfe:

  • Prävention
  • Interaktion
  • Integration
  • Partizipation
  • Regionalisierung/Dezentralisierung
  • Alltagsorientierung

 

Kontakt: jas.rgw@googlemail.com oder 0931 / 2601426

 

Bürozeiten in Raum 111

    

Montag:        /

Dienstag:      08:00 - 11:30 Uhr

Mittwoch:     08:00 - 12 Uhr

Donnerstag:   08:15 - 12:00 Uhr

Freitag:          /

 

Telefonsprechstunde:                

Siehe Bürozeiten

Projekte im Schuljahr 2017/2018:

  • Durchführung von Maßnahmen zur sozialen Interaktion und des Klassenklimas in den 5. Jahrgangsstufen
  • Moderatorenausbildung zum "Zeit für uns"-Stunden-Moderator für die Klassensprecher der Unter- und Mittelstufe

 

© RGW