Würzburger Mathematik-Olympiade

Die Würzburger Mathematik-Olympiade ist ein Wettbewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Jahrgangsstufe über zwei Runden kleinere Matheaufgaben zu Hause bearbeiten können.

Teilnahmebedingungen:
Alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Jahrgangsstufe dürfen teilnehmen. Ihr könnt auch an der zweiten Runde teilnehmen, wenn ihr bei der ersten Runde nicht mitgemacht habt. Die Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb könnt ihr euch hier ansehen.

Erste Runde 19. MOWÜ:

Die Aufgaben für die zweite Runde wurden bereits durch die Mathematiklehrkräfte ausgegeben. Aber auch hier findet ihr die Aufgaben für die 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse und 8. Klasse. Der Abgabeschluss für die erste Runde ist am Dienstag, 28.11.2017.

Zweite Runde 19. MOWÜ:

Die Aufgaben für die zweite Runde gibt es nach der Auswertung der ersten Runde. 

 

weitere Informationen:
... erhaltet ihr von euren Mathematiklehrkräften oder Herrn Blesch.

Känguru-Wettbewerb

Am Känguru-Wettbewerb der Mathematik nehmen international über 6 Millionen Schülerinnen und Schüler aus ca. 60 Ländern teil. In Deutschland haben 2017 über 906000 Teilnehmer ihr Können unter Beweis gestellt.
Unsere 5. und 6. Klassen und auch einige Schüler aus den 8. und 9. Klassen waren mit insgesamt 183 Schülerinnen und Schülern stark vertreten. Sie hatten hoffentlich wie jedes Jahr viel Spaß beim Lösen der Aufgaben und konnten insgesamt 14 Sonderpreise "abräumen".

Der nächste Känguru-Wettbewerb findet 2018 am Donnerstag, dem 15. März 2018, statt. Unsere Schule wird verbindlich mit allen 5. und 6. Klassen teilnehmen.

tl_files/Bilder_Faecher/Mathematik/Kaenguru.jpgVorbereitung:
Aufgaben aus den vergangenen Jahren findet ihr hier und Lösungen hier.
Bei Fragen helfen euch eure Mathematik-Lehrkräfte.

Siegerehrung:
Jedes Jahr findet eine kleine Siegerehrung statt. Dabei erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde, einen kleinen Preis und eine Broschüre mit den aktuellen Aufgaben und Lösungen des Wettbewerbs.
Wenn ihr die Aufgaben besonders gut gelöst habt, erhaltet ihr vielleicht noch einen 1., 2., oder 3. Preis oder ein T-Shirt für den "weitesten Känguru-Sprung".
Die Preisträger erhalten als zusätzliche Anerkennung von der Schule im Fach Mathematik die Note "sehr gut" als kleinen Leistungsnachweis.

Unsere Sieger 2011:
Sieger 2011: 5. Klassen Sieger 2011: 6. Klassen Sieger 2011: 7. Klassen

Unsere Besten 2012:
Sieger 2012: 5. Klassen Sieger 2012: 6./7. Klassen Sieger 2012: 8. Klassen

Unsere Sieger 2016: 

Sieger 5. Klassen Sieger 2016: 6. Klassen

Unsere Besten 2017: 

Sieger 2017: 5. Klassen Sieger 2017: 6. Klassen

 

 

weitere Informationen:
... findet ihr auf der Homepage des Känguru-Wettbewerbs www.mathe-kaenguru.de oder wendet euch an Herrn Blesch.

Bundeswettbewerb Mathematik

Beim Bundeswettbewerb Mathematik können Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen über drei Runden Matheaufgaben zunächst zu Hause bearbeiten. Aus den Teilnehmern der dritten Runde werden die Bundessieger ermittelt.

Termine:
Die Ausgabe der Aufgaben für die erste Runde erfolgt durch die Mathematiklehrkräfte im Dezember 2016
Die Aufgaben des letzten Jahres findet ihr auch hier.
Abgabetermin für die erste Runde war der 01.03.2017.
Die Teilnehmer erhalten die Aufgaben der zweiten Runde zusammen mit ihre Ergebnissen und Preisen der ersten Runde.

Teilnahmebedingungen:
Alle Schülerinnen und Schüler dürfen teilnehmen. Die Aufgaben sind allerdings eher für Teilnehmer der 9. bis 12. Klassen gedacht.
In der ersten Runde dürft ihr die Aufgaben in Teams mit maximal drei Personen bearbeiten.

Anerkennung bei der Notengebung:
Wenn ihr in der 1. Runde einen 1. bis 3. Preis erhaltet, bekommt ihr als zusätzliche Anerkennung von der Schule die Note "sehr gut" als kleinen Leistungsnachweis.

weitere Informationen:
... findet ihr unter http://www.mathe-wettbewerbe.de/bwm

Ein Archiv mit Aufgaben und Lösungen der vergangenen Jahre findet ihr unter http://www.mathe-wettbewerbe.de/bwm/aufgaben

Zurück

© RGW