Bühne frei für Röntgen & Co.

Für Großansicht auf das Plakat klicken

Wie lebte der berühmte Physiker Wilhelm Johann Conrad? Wie kam es dazu, dass ihm 1895 die bahnbrechende Entdeckung der nach ihm benannten Röntgen- strahlen gelang? Welche bekannten und weniger bekannten Geschichten gibt es über ihn zu erzählen?
Auf kreative Spurensuche nach dem Nobelpreisträger haben sich zwei Theaterkurse und eine Tanz-AG begeben. Herausgekommen sind drei ganz unterschiedliche Stücke, die verschiedene Seiten der Person Röntgens und seiner Forschungen spielerisch und experimentell beleuchten.

Schlagen, Schlenzen, Schrubben

Bis die Sportprojektklassen des RGW im Juni 2018 einen Ausflug ans Hubland gemacht hatten, wussten die Schülerinnen und Schüler vielleicht auch noch nicht, dass sich hinter diesen drei Begriffen verschiedene Schlagtechniken im Feldhockey verbergen.

An zwei Nachmittagen wurden insgesamt 140 Schülerinnen und Schüler aus der 5. und 6. Jahrgangsstufe in die Grundlagen des Feldhockeys eingeführt. Für diese Teilnehmermengen stand der Hockeyverein HTCW gleich mit einem ganzen Trainerteam bereit, um die lernwilligen Massen bei sommerlichen Temperaturen an verschiedenen Stationen zu versorgen. Selbst ein RGW-Schüler, Peter Forster (Q12), ließ es sich trotz anstehender Abiturprüfungen nicht nehmen, seine Erfahrung als aktiver Regionalligist mit seinen Mitschülerinnen und Mitschülern zu teilen (siehe Foto).

Wir danken nicht nur Peter sondern auch Antje Eiselein, die als Hauptverantwortliche zu diesen gelungenen Nachmittags- einheiten beigetragen hat!

'Dreams Can Come True' gewinnt Landespreis im Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Fünf Schüler und Schülerinnen der Klasse 6d nahmen am diesjährigen Gruppenwettbewerb des Bundes- wettbewerbs Fremdsprachen teil. Mit ihrem Hörspiel 'Dreams Can Come True' konnten sie einen zweiten Landespreis erringen.

Hörspiel zum Anhören.

Congratulations!

Weitere "Neuigkeiten"

Weitere Berichte über Aktionen, Preise und andere Ereignisse aus dem Schulleben dieses Schuljahrs finden Sie ab sofort auf einer eigenen Seite!

Übertritt ans RGW

KONTAKT

Röntgen-Gymnasium
Sanderring 8
97070 Würzburg

Tel.: 0931/26014-0
Fax: 0931/26014-35
Mail: mail@roentgen-gym.de
© RGW