P-Seminar « Frankreichaustausch »

Wir waren gespannt, wie dieser von langer Hand geplante Tag ablaufen würde. Wir begannen mit einer Schulhausführung, die Herr Binsteiner übernahm. Nach einem Kennenlernspiel ging es los zur Stadtführung. Die französischen Schüler zeigten sich sehr interessiert und haben aktiv an unserer Stadtführung teilgenommen. Unsere Überraschung, ein Weißwurstfrühstück in unserer Cafeteria, kam sehr gut an. Denn gegen Weißwürste und (alkoholfreies!) Hefeweizen kann keiner was sagen! So können wir, die Seminarteilnehmer des P-Seminars ,,Frankreichaustausch’’, stolz sagen, dass unser Projekttag ein voller Erfolg war und die deutsch-französische Freundschaft als wichtigen Bestandteil unserer Schulgemeinschaft gefestigt hat. Ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Binsteiner, Herrn Weiss und den Förderverein des RGW!

Aron Haas, Q12

Zurück

© RGW